Werbung
 

Energiespendende Lichträume

Licht verbreitet gute Laune. Wenn wir uns in der Sonne aufhalten, fühlen wir uns fröhlich und voller Energie. In der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit hingegen neigen wir zu Schwermut und Melancholie. Daher sollte der Seele möglichst viel natürliches Licht spendiert werden – ideal dafür ist der „Lichtraum“ Wintergarten.
get social
Das natürliche Licht ist wohl die größte Faszination, die ein Wintergarten ausstrahlt. Er vergrößert nicht nur den nutzbaren Lebensraum, sondern bereichert das gesamte Wohnumfeld mit Transparenz und Lebensfreude. Der Premium-Anbieter Solarlux bietet mit seinem Wintergartensortiment moderne und filigrane Glasarchitekturen. Foto: Solarlux

Licht ist für uns lebenswichtig – ebenso notwendig wie Sauerstoff, Wasser und Nahrungsmittel. Bereits in der Antike galt ein Sonnenbad als ideales Mittel, um die Leistungsfähigkeit zu erhöhen und die Abwehrkräfte zu stärken. Heute weiß man, Licht fördert über kurzwellige UV-B-Strahlen die Bildung von Vitamin D, das Knochen und Zähne gesund hält. Vor allem aber fördert natürliches Licht die Bildung des „Glückshormons“ Endorphin im Körper.
Das Ergebnis: Wir sind konzentrierter, weniger stressanfällig und fühlen uns vital. Alles erscheint uns in leuchtenden Farben. Bei Lichtmangel hingegen produziert der Körper auf Befehl vermehrt Melatonin, das „Hormon der Dunkelheit“. Wir fühlen uns antriebslos und sind krankheitsanfälliger.

Wesentliche Ursache des Lichtmangels: In den Industrieländern verbringen die meisten Menschen rund 80 Prozent in geschlossenen Räumen. Mediziner empfehlen deshalb, sich täglich mindestens eine Stunde im Freien aufzuhalten, um den Körper mit natürlichem Licht aufzutanken. Körperliche Aktivitäten wie Joggen oder Radfahren wirken zusätzlich belebend, da beim Sport ebenfalls Endorphine und Serotonine freigesetzt werden. Eine weitere Möglichkeit dem Lichtmangel entgegenzusteuern ist, möglichst viel natürliches Licht ins eigene Heim zu holen.

Der Lichteinfall durch Fenster ist durch Mauern begrenzt, daher bieten Wintergärten eine lichtgesunde architektonische Lösung. Denn das natürliche Licht ist wohl die größte Faszination, die ein Wintergarten ausstrahlt. Er vergrößert nicht nur den nutzbaren Lebensraum, sondern bereichert das gesamte Wohnumfeld mit Transparenz und Lebensfreude. Der Premium-Anbieter Solarlux in Bissendorf, Marktführer von Glas-Faltwänden und Glas-Anbauten, bietet mit seinem Wintergartensortiment moderne und filigrane Glasarchitekturen. Mit schlanken Profilen und großzügigen Glasflächen ermöglicht so ein „Lichtschloss“ einen freien Blick auf die Natur und vermittelt seinem Besitzer jeden Tag das wohlige Gefühl, eine Investition fürs Leben getätigt zu haben.

Mit schlanken Profilen und großzügigen Glasflächen ermöglicht ein Lichtschloss einen freien Blick auf die Natur und vermittelt seinem Besitzer jeden Tag das wohlige Gefühl, eine Investition fürs Leben getätigt zu haben. Wintergärten von Solarlux sind energiespendende Lichträume, denn selbst an bedeckteren Tagen ist das natürliche Licht noch drei- bis viermal intensiver als eine künstliche Beleuchtung. Wintergärten sind ideale Orte zum Auftanken der Seele. Foto: Solarlux

Mit schlanken Profilen und großzügigen Glasflächen ermöglicht ein Lichtschloss einen freien Blick auf die Natur und vermittelt seinem Besitzer jeden Tag das wohlige Gefühl, eine Investition fürs Leben getätigt zu haben. Wintergärten von Solarlux sind energiespendende Lichträume, denn selbst an bedeckteren Tagen ist das natürliche Licht noch drei- bis viermal intensiver als eine künstliche Beleuchtung. Wintergärten sind ideale Orte zum Auftanken der Seele. Foto: Solarlux

Auch an bewölkten Tagen sind Wintergärten von Solarlux energiespendende Lichträume, denn selbst dann ist das natürliche Licht noch drei- bis viermal intensiver als eine künstliche Beleuchtung. Wintergärten sind ideale Orte zum Auftanken der Seele.

Damit Bauherren und Hausbewohner diese Freuden langfristig genießen können, sollte ein Wintergarten in jedem Fall ein Qualitätsprodukt sein, das mit dem entsprechenden Know-how entwickelt, geplant und umgesetzt wurde. Dabei kommt es nicht darauf an, ob der Wintergarten in die anfängliche Hausplanung mit einbezogen wurde oder nachträglich verwirklicht werden soll. In beiden Fällen bieten Markenhersteller wie Solarlux maßgeschneiderte Lösungen, die individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der Bauherren abgestimmt sind. Der Clou: Im „Sorglos-Paket“ wird nicht nur bis ins Detail beraten, geplant und montiert, sondern sogar die komplette Bauabwicklung übernommen.

Quelle09.08.2013
Solarlux GmbH

get social
Mehr zum Thema Wintergarten



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial