Werbung
 

Innovativ, effizient und äußerst leise

Moderne Design-Dunstabzugshaube macht eine rundum gute Figur: Hat man Gäste zu Besuch, will man mit ihnen nicht nur einen schönen Abend verleben, sondern sie natürlich auch kulinarisch verwöhnen. Dazu wird in der Küche geschnippelt, gebrutzelt und angerichtet.
get social
Foto: epr / falmec
Das sieht lecker aus: Die Down Draft von falmec nimmt nicht nur effizient den Kochdampf und Bratenduft auf, sondern überzeugt darüber hinaus auch durch eine leise Funktionsweise und eine designstarke Optik.  Foto: epr / falmec
Damit einem der Bratendampf nicht im wahrsten Sinne des Wortes die Sinne vernebelt und auch die Kleidung nicht zu stark nach Gemüse, Fleisch und Co „duftet“, wirkt eine Dunstabzugshaube wahre Wunder. Da den meisten Köchen während der Speisenzubereitung zudem die Kommunikation mit ihren Gästen am Herzen liegt, überzeugt die neueste Generation der Abzugshauben neben einer effizienten Arbeitsleistung und einem modernen Design nicht zuletzt durch eine äußerst leise Funktionsweise.
  
Foto: epr / falmec
In Betrieb ist sowohl eine Abluft- als auch eine Umluft-Funktion möglich – und je nach Einbauart stehen dafür sehr leise Motoren in unterschiedlicher Leistungsstärke zur Verfügung.  Foto: epr / falmec
Diese Aspekte – zusammen mit ausgefeilter, innovativer Technik – vereinen sich in der neuen Down Draft von falmec: Sie stellt die meisten Vorgänger mit Leichtigkeit in den Schatten und setzt dabei regelrechte Gestaltungs-Akzente, ohne sich damit in den Vordergrund zu drängen. Dezent ist das Modell aus hochwertig gebürstetem Edelstahl hinter das Kochfeld in die Arbeitsplatte eingebaut und nur in Betrieb sichtbar: Beim Kochen wird die falmec-Haube rund 40 Zentimeter ausgefahren, sodass über den Kochtöpfen eine optimale Absaugleistung herrscht. Integrierte LED-Leuchten sorgen zudem dafür, dass der Arbeitsbereich optimal ausgeleuchtet ist – bei äußerst niedrigem Energieverbrauch. Sobald es dann heißt „Essen fertig!“, lässt sich die Down Draft wieder einfahren. Und das ganz bequem über eine Touchcontrol-Bedienung oder auf Wunsch sogar per Fernsteuerung.
 
Foto: epr / falmec
Wird die Down Draft nach dem Kochen nicht mehr benötigt, lässt sie sich ganz bequem per Touchcontrol-Bedienung oder Fernsteuerung wieder in die Arbeitsplatte einfahren.  Foto: epr / falmec
Damit sich die effektive Design-Innovation von falmec den Gegebenheiten perfekt anpasst und optimal in das bestehende Ambiente der jeweiligen Küche einfügt, ist sie in Breiten von 90 oder 120 Zentimetern sowie in drei Blendenfarben – weißem oder schwarzem Glas beziehungsweise gänzlich aus Edelstahl – erhältlich. In Betrieb ist sowohl eine Abluft- als auch Umluftfunktion möglich: Je nach Einbauart stehen dafür sehr leise arbeitende Motoren in unterschiedlicher Leistungsstärke zur Verfügung. Höchst effizient arbeitet etwa die Umluft-Variante dank der Kombination aus einem kompakten Motorblock, einer Umluft-Box im Sockelbereich und dem sogenannten Carbon.Zeo Filter. 

Quelle12.02.2015
epr / falmec

get social
Mehr zum Thema Küche



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial