Mit Spiegel-TV schon im Bad gut informiert

Viele Menschen lieben dieses morgendliche Ritual: Aufstehen, das Frühstücksfernsehen einschalten und gespannt die ersten Nachrichten schauen. Doch der Terminkalender gibt das Tempo vor, die Zeit drängt und das Badezimmer ruft. Wie schön wäre es jetzt, beim Blick in den Spiegel das Neueste vom Tage gleich weiterzuverfolgen ...
get social
Nie mehr die Nachrichten verpassen: Das TV im Badezimmerspiegel schließt Informationslücken. - Foto: Nicol-Möbel
Foto: Nicol-Möbel
Für andere gibt es nichts Angenehmeres, als sich nach einem hektischen Tag in der warmen Wanne zu entspannen. Könnte man jetzt nur den Wunschfim der Woche in aller Ruhe genießen ... ohne das Bad mit einem ständig präsenten TV-Gerät oder DVD-Player zu verunstalten.

Fernseher und Spiegel in einem
Die elegante Lösung heißt „Magic Mirror Bath TV“ – Fernseher und Badezimmerspiegel in einem! Was klingt wie pure Zauberei, ist Technologie auf höchstem Niveau. Versteckt hinter speziell oberflächenbehandeltem Spiegelglas, ist der Bildschirm bei ausgeschaltetem Gerät nicht zu sehen. Die Fläche ist dann komplett als Spiegel nutzbar. Erst wenn der Fernseher eingeschaltet wird, erscheint innerhalb des Spiegels das Bild.

Der Fernseher ist hinter speziell oberflächenbehandeltem Spiegelglas versteckt. - Foto: Nicol-Möbel
Foto: Nicol-Möbel
Der Vorteil: Keine hässliche Technik, die das designverwöhnte Auge stört. Je nach Wunsch und Geldbeutel lässt sich eine Bildschirmgröße von bis zu 102 cm Diagonale realisieren, bei minimaler Einbautiefe. Zusätzliche Kabel müssen nicht verlegt werden, ein einfacher Stromanschluss genügt. Auch individuelle Gestaltungswünsche können mit „Magic Mirror Bath TV“ berücksichtigt werden – selbst auf kleinstem Raum.

Ob Informationsjunkie oder purer Genießer – „Magic Mirror Bath TV“ bietet allen Fernseh-Freunden ein bisschen Luxus in der eigenen Wellness-Oase. Per Fernbedienung kann man selbst in der Wanne liegend entscheiden, ob man gerade klassischer Musik lauschen, die neueste Folge einer Seifenoper oder den ausgeliehenen DVD-Film gucken will. „Magic Mirror Bath TV“ macht’s möglich.

Quelle17.06.2005
easy-PR / Nicol-Möbel

get social
Mehr zum Thema Badezimmer



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial