Werbung
 

Treppenplanung

Konfigurator statt Luftschlösser - Luftschlösser bauen ist leicht, sie zu verwirklichen eher schwierig. Das wird jeder merken, der ein Haus baut. Unzählige Entscheidungen sind da zu treffen, welche Dachziegel genommen werden, wie der Außenputz aussehen soll und so weiter.
get social
Das Problem ist dabei für viele Bauherren, dass sie sich nicht oder nur schlecht vorstellen können, wie das, was auf dem Plan steht, in der Realität einmal aussehen wird.

Besonders schwer ist das bei Treppen. Eine kleine Hilfe in dieser Hinsicht bietet der Treppenspezialist Kenngott mit seinem Treppenkonfigurator im Internet. Nach der Auswahl der passenden Treppenform (Spindel, Wangen, Metall oder Hängetreppe) kann man unter verschiedenen Grundrissvarianten wählen.

Dann sucht man die gewünschte Farbe aus, dazu noch Stabvarianten, Geländertyp und so weiter.

Das alles wird entsprechend visualisiert, man bekommt ein ungefähres Bild, wie die Treppe einmal aussehen wird, und kann sie sich ausdrucken. Über die so zusammengestellte Treppe können sich Interessierte dann Informationsmaterial zuschicken lassen. Dabei sind der individuellen Ausgestaltung der Treppen keine Grenzen gesetzt, denn bei den Stufen hat man die Wahl zwischen Holz, Metall und Stein oder auch dem besonders pflegeleichten Laminat. Anregungen gibt es im 84-seitigen Treppenkatalog, den man bei Kenngott-Treppen bestellen kann.


get social
Mehr zum Thema Treppen



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial