Werbung
 

Treppen mit Sex-Appeal

Stufe für Stufe elegant gemeistert: Im Alltag werden Treppen stark beansprucht. Damit sie im Laufe der Jahre trotzdem weder ihr ästhetisches Äußeres noch ihre Funktionstüchtigkeit einbüßen, achten qualitätsbewusste Hersteller darauf, dass die Materialien langlebig und optimal verarbeitet und die Konstruktionen in sich stimmig sind – denn im Detail entscheidet sich, ob eine Treppe für die Ewigkeit bestimmt ist oder nicht.
get social
Foto: epr / Kenngott
Attraktive Treppe: Die weißen Longlife-Stufen aus Esche und das zeitlose Edelstahlgeländer mit den vier Knieleisten zaubern Behaglichkeit ins Eigenheim und harmonieren optimal mit der vorhandenen Inneneinrichtung.
Foto: epr / Kenngott
Nachhaltigkeit ist also auch im Treppenbau ein Thema. Aber was geschieht, wenn das vorhandene Modell nicht mehr zum Rest der Einrichtung passt? Wenn man sich am alten Design satt gesehen hat? Wer glaubt, die Treppe könne man nicht einfach wechseln wie dreckige Bettwäsche oder wie die Tapete an der Wand, der irrt.

Dass die neue Treppe einer Wohnung ohne Lärm, Schmutz und ein tagelang unbewohnbares Zuhause im Handumdrehen eine neue Behaglichkeit verleihen kann, ist für die Experten des renommierten Treppenherstellers Kenngott selbstverständlich. Sie sind Meister ihres Fachs: Schnell und sauber wird die alte Treppe entsorgt und ein neues, zeitgemäßeres Modell eingebaut. Bei der Gestaltung der Treppe kann man sich mithilfe des Internets austoben. Unter www.kenngott.de erhält man Zugriff auf einen virtuellen 3D-Treppenkonfigurator, der Kenngott-Treppen in den verschiedensten Ausführungen vorstellt und Hausherren dabei hilft, ihre Wunschtreppe zu finden.
 
Foto: epr / Kenngott
Nachhaltigkeit ist auch im Treppenbau ein Thema. Kenngott-Treppen mit Longlife-Stufen halten kantigen Schuhabsätzen, Tierpfoten und herunterfallenden Gegenständen dauerhaft stand. Foto: epr / Kenngott
So bieten sich freitragende Treppen, 1m2-Treppen, Spindeltreppen und eine Vielzahl weiterer Modelle an. Sie alle verbinden architektonische Attraktivität und Funktionalität miteinander und sind darüber hinaus darauf angelegt, den harten Alltag jahrelang zu bewältigen. Das bewährte Stufenmaterial Longlife beispielsweise bleibt dauerhaft unempfindlich gegen kratzende Tierpfoten, kantige Schuhabsätze und säurehaltige Flüssigkeiten.

Im Zusammenspiel mit eleganten Handläufen und Tragelementen sorgt es für einen hohen Wohnkomfort und viel Trittsicherheit für Jung und Alt – übrigens dokumentiert durch zwei europäische technische Zulassungen.

Quelle26.03.2015
epr / Kenngott

get social
Mehr zum Thema Treppen



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial