Werbung
 

Tür Couture

Warum bei seinen Türwünschen Kompromisse machen? Schließlich sind Türen die ersten Möbel in einem Raum und spiegeln den Wohngeschmack des Besitzers wider. Design, Funktion und Qualität müssen überzeugen.
get social
Schönheit fühlen! Modell Kinetik 2, hier in Weiß mit Ledereinlage in Blassbraun. Foto: epr/DANA-Türen
Schönheit fühlen! Modell Kinetik 2, hier in Weiß mit Ledereinlage in Blassbraun. Foto: epr/DANA-Türen

Denn ob Ersteinrichtung oder Wohnraumrenovierung, die richtige Tür- und Zargenwahl ist eine Entscheidung, an der man viele Jahre Freude haben will und soll. Türen, so individuell wie ihr Besitzer: Tür Couture by Dana steht dabei für eine maßgeschneiderte Vielfalt und bietet außergewöhnliche Lösungen für aktuelle Tür- und Wohntrends sowie für zeitlos schönes Wohnen.

Von der modernen Designtür bis zur klassischen Stiltür oder Vollholztür: Weit über 70 Modelle in vielen Hölzern und Oberflächen machen die Auswahl zum Vergnügen. Schon das Blättern im aktuellen Dana Türenbuch zeigt die Vielfalt der Möglichkeiten.

Ob moderne flächenbündige Türen, bei denen Tür, Zarge und Wand in einer Ebene liegen, raumhohe Türen, Schiebetüren oder Türen mit Glas in allen Variationen - Dana hat die Lösung. Der Qualitätshersteller gewährleistet dazu Designharmonie über alle Türarten im Haus.

Weiter auf der nächsten Seite!Auffallend, elegant - die neuen Einlagen Stein, Kroko, Floral und Leder. Foto: epr/DANA-Türen
Auffallend, elegant - die neuen Einlagen Stein, Kroko, Floral und Leder. Foto: epr/DANA-Türen

So sind die meisten Dana Modelle bei äußerlich unverändertem Türbild auch als Brandschutztür erhältlich oder können, ebenfalls bei unverändertem Türbild, nach individuellen Anforderungen mit Einbruchschutz ausgerüstet werden. So kann jeder nach seinem Geschmack das Türdesign wählen, das die Schönheit eines Raumes am besten unterstreicht. Ob Ton in Ton mit der Wand oder als auffälliger Blickfang - die Designvielfalt wird laufend erweitert.

Neu in der Kollektion 2008 sind zum Beispiel Türen in den schönsten Lackfarben mit Einlagen aus Leder oder Stein. Dana erweitert damit die erfolgreiche Serie der Designtüren im außergewöhnlichen Materialmix. Die Ledereinlagen sind auch mit floralem Motiv oder im Kroko-Design erhältlich und setzen damit optisch völlig neue Akzente. Verschiedene Lack- und Lederfarben zur Wahl erhöhen die individuellen Kombinations- und Auswahlmöglichkeiten. Passend zu den Ledereinlagen gibt es ab sofort auch eine Zarge mit Lederummantelung.

Mehr unter www.dana.at.

Quelle20.07.2008
DANA - JELD-WEN Türen GmbH

get social
Mehr zum Thema Türen



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial