Werbung
 

Neue Türen braucht das Land

Innentüren aus Beton und in Hochglanz: Beton ist seit Jahren ein attraktives wie auch vielseitiges Material für den modernen Innenausbau. War es zu Beginn gewerblichen und öffentlichen Bauten vorbehalten, Beton als Gestaltungselement im Innenausbau zu zeigen, so ist es heute auch im institutionellen sowie hochwertigen Wohnungsbau en vogue, rohen Beton in die Gestaltung von Räumen einfließen zu lassen.
get social
Foto: epr / DANA
Die neue Betonoberfläche überzeugt mit Individualität und Eigenständigkeit.
Foto: epr / DANA
Türen bildeten hierbei bislang eine Ausnahme. Das „Loch in der Wand“ war gleichsam der Übergang zu einem anderen Material. Diese Gesetzmäßigkeiten dreht DANA, die Premiummarke für Innentüren von JELD-WEN, jetzt um und bietet für die Ausstattung exklusiver Wohnräume mit dem Tür-Modell VISION erstmals eine Tür mit Betonoberfläche an.

Der Bauherr hat somit die Möglichkeit, Beton als Akzent zu inszenieren oder die Durchgängigkeit einer Betonwand nicht bei der Tür enden zu lassen. Das neue Tür-Design überzeugt Trendsetter und Liebhaber des Unkonventionellen gleichermaßen. Zumal es nicht nur mit trendigem Gewand, sondern auch mit innovativem Komfort überrascht. Eine Tür, die so schwer aussieht und sich auf einen Fingertipp leise und sanft selbst ins Schloss zieht? DANA macht es möglich – durch die Kombination des Betonoberflächen-Modells VISION mit dem DANAmotion System.
 
Foto: epr / DANA
Ein echter Lichtblick: Die zarten, reizvollen Licht- und Spiegeleffekte des Modells Brilliant inszenieren das Thema Tür völlig neu. Foto: epr / DANA
Ein weiteres Highlight ist die neue Tür mit Hochglanz-Oberfläche BRILLIANT. Das Modell ist in Reinweiß erhältlich und erweist sich damit als echter Lichtblick, wenn es um schlichte, aber effektvolle Gestaltungswünsche geht. Hierbei ist die Hochglanz-Oberfläche gleichsam edel wie auch wohnlich. Die zarten, reizvollen Licht- und Spiegeleffekte inszenieren das Thema Tür von einer völlig neuen Seite und erweitern damit das Spektrum individueller Gestaltungsoptionen für Planer, Bauherren und Ausstatter. Die hochglänzende Oberfläche ist weitgehend kratz- und stoßresistent und dabei sehr leicht zu reinigen. Denn durch die außergewöhnliche Oberflächen-Qualität sind – bei Beachtung der einfachen Pflegehinweise – die dauerhafte Schönheit und der ungetrübte Glanz gewährleistet. 

Quelle13.03.2015
epr / DANA

get social
Mehr zum Thema Türen



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial