Werbung
 

Statt teurer Systeme einfacher Einbau in den Verteilerkasten

Hauseigentümer verlangen immer mehr Wohnkomfort. Der ließ sich bisher aber nur mit hohen Kosten und hohem technischem Aufwand realisieren. Das muss nicht sein: Die Theben AG bringt mit Luxor eine technische Innovation auf den Markt, die anspruchsvolle Bauherren glücklich macht.
get social
Bisher wurden für Komfortinstallationen komplexe, teure Bus-Systeme benötigt, die per PC programmiert werden mussten.

Die von Theben entwickelte Steuerung wird einfach nur in den Verteilerkasten eingebaut - und schon kann es losgehen.

Die Anwesenheitssimulation schützt Ihr Eigentum vor Einbrechern, weil Ihre gewohnheitsmäßigen Abläufe simuliert werden - so, als wären Sie zu Hause. Mit der Funktion "Zentral Aus" können Sie Vergessen vergessen.

Ein einziger Taster sorgt dafür, dass Sie keinen Strom verschwenden. Es brennen keine Lichter mehr; auch Kaffeemaschine und Herd sind aus.

Wenn Ihnen zum Beispiel nachts etwas verdächtig vorkommt, können Sie Dank der Panikfunktion mit einem Schlag das ganze Haus samt Garten erhellen.

Das passende Licht für jede Gelegenheit


Wer kennt nicht das permanente Wechselspiel von Sonne und Wolken? Überlassen Sie Luxor die Steuerung. Er richtet sich nach Lichtverhältnissen und Uhrzeiten - und sorgt dafür, dass ausreichend belüftet wird. Mit der universalen Dimmfunktion können Sie Lichtszenen individuell einstellen und abspeichern - so wie Sie es gerne wünschen.

Bedarfsgerecht und kostengünstig Es gibt natürlich noch viele weitere Möglichkeiten. In Kombination mit allen üblichen Schalterprogrammen können die Funktionen jederzeit bedarfsgerecht erweitert werden. Erkundigen Sie sich einfach mal bei Ihrem Elektroinstallateur oder Elektrofachhandel, wie günstig das ist.

Quelle11.01.2005
Theben AG

get social
Mehr zum Thema Elektro



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial