Werbung
 

Wohlfühlatmosphäre schaffen

Beleuchtung zukunftssicher dimmen: Besinnliche Vorweihnachtszeit, das heißt auch: gemütliches Beisammensein mit Familie und Freunden oder einfach mal allein mit einem guten Buch auf der Couch den Abend verbringen.
get social
Foto: epr / Jung.de
Stimmungsvolle Beleuchtung schafft eine Atmosphäre, die zum Wohlfühlen einlädt. Dimmer sind ideal dazu geeignet, eine solche zu kreieren.
Foto: epr / Jung.de
Den Wohlfühlfaktor beeinflusst dabei nicht zuletzt eine stimmungsvolle Beleuchtung, die diese Momente passend in Szene setzt.

Ob kuschelig-gemütlich, hell beleuchtet oder genau fokussiert – die perfekte Lichtintensität wird idealerweise mit einem Dimmer erreicht. Seit jedoch die gängigen Glühlampen aus den Regalen verschwunden sind und aus Umweltschutzgründen durch LED- und Energiesparleuchtmittel ersetzt wurden, ist das Dimmen leider nicht mehr so einfach. Viele Dimmer sind nicht mit den neuen Leuchtmitteln kompatibel und verursachen einen unsteten Dimmverlauf oder ein störendes Flackern. Hierfür bietet die Firma Jung mit ihren Dreh- und Tastdimmern jedoch zukunftssichere Lösungen.
 
Foto: epr / Jung.de
Die Jung Dreh- und Tastdimmer sind kompatibel mit energiesparenden HV-Halogenlampen, dimmbaren LED-Retrofit- und Kompaktleuchtstofflampen. Im vielfältigen Schalterdesign integrieren sie sich in die übrige Elektroinstallation.
Foto: epr / Jung.de
Denn diese eignen sich ideal für die sichere Regelung von energiesparenden HV-Halogenlampen, dimmbaren LED-Retrofit- und Kompaktleuchtstofflampen. Unerwünschte Nebenwirkungen sind damit passé. Sowohl in der Dreh- als auch in der Tastausführung werden die Dimmer im vielfältigen Schalterdesign angeboten, sodass sie sich harmonisch in die übrige Elektroinstallation integrieren. Zahlreiche Materialien, Farben und Formen stehen zur Auswahl. Ob in hochwertigem Metall, mit exklusivem Glasrahmen oder aus robustem Kunststoff: Die komfortablen Geräte erzeugen ein stimmungsvolles Ambiente, das gerade in der Winterzeit sowohl zum geselligen Miteinander als auch zum Entspannen einlädt. Ohne großen Aufwand rüsten Profis die Jung Dimmer einfach nach. Bauherren und Modernisierer finden den Elektrofachmann in ihrer Nähe schnell unter www.mein-elektroinstallateur.de. Übrigens: Wer sichergehen möchte, dass Dimmer und Leuchtmittel kompatibel sind, für den bietet Jung ebenfalls eine passende Lösung. Unter www.jung.de/dimm-assistent steht kostenfrei ein praktisches Online-Tool zur Verfügung, mit dessen Hilfe sich die passende Dimmer-Leuchtmittel-Kombination einfach finden lässt. Damit steht einer stimmungsvoll gedimmten Beleuchtung nichts mehr im Wege.

Quelle22.02.2015
epr / Jung.de

get social
Mehr zum Thema Elektro



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial