Werbung
 

Über sich hinauswachsen

Mit einer höhenverstellbaren Leiter kommt die Gartenarbeit nicht zu kurz: Gerade noch bei der Hausrenovierung und im Frühjahrsputz im Einsatz, begleitet uns die Leiter als unentbehrliches und allzeit bereites Helferlein nun in den Garten. Denn im Außenbereich steht nach den Wintermonaten eine Menge Arbeit an:
get social
Foto: epr / WAKÜ-Geräte GmbH
Neben Schwindelfreiheit empfiehlt sich zur Reinigung der Dachrinne auch eine robuste Aluminium-Stehleiter, die Sprosse um Sprosse höhenverstellbar ist.
Foto: epr / WAKÜ-Geräte GmbH
Hier muss die wild wachsende Hecke geschnitten werden, dort bedarf die angeschlagene Außenfassade einer Verschönerung, wieder woanders verlangt der pflegebedürftige Obstbaum nach einem neuen Schnitt. An allen Ecken und Enden werden wir benötigt. Wer Frühling und Sommer sorglos an seinem Lieblingsort verbringen möchte, muss schließlich auch etwas dafür tun. Gut nur, dass einem ein Arbeitspartner dabei sicherlich nicht im Stich lässt: die Teleskopleiter!
 
Foto: epr / WAKÜ-Geräte GmbH
Mit einer Treppenleiter können Gartenbesitzer auch auf Untergründen mit Höhenunterschieden mühelos und sicher ihrer Arbeit nachgehen.
Foto: epr / WAKÜ-Geräte GmbH
Im wahrsten Sinne über sich hinauswachsen können Gartenbesitzer mit der höhenverstellbaren Teleskopleiter der WAKÜ-Geräte GmbH. Das variable Leitersystem aus Aluminium kann innerhalb kürzester Zeit von einer kleinen Stehleiter in eine meterhohe Anlegeleiter verwandelt werden. Als Stehleiter Sprosse für Sprosse höhenverstellbar und als Anlege- oder Schiebeleiter bis fast zum Vierfachen der Transportlänge ausziehbar, eignet sich das multifunktionale Gerät ideal dafür, um Arbeiten an Fassade, Baum und Dachrinne vorzunehmen. Selbst Treppenstufen und Hanglagen stellen keine Hindernisse dar.
 
Foto: epr / WAKÜ-Geräte GmbH
Kein Ziel ist zu hoch: Die Anlegeleitern aus dem Hause WAKÜ sind bis fast zum Vierfachen ihrer Transportlänge ausziehbar. Foto: epr / WAKÜ-Geräte GmbH
Sollte die Teleskopleiter mal nicht angelegt werden können, hilft ein Aufsteckteil dabei, das Ziel zu erreichen. Hiermit kommt garantiert keine der anfallenden Aufgaben zu kurz! Für Arbeiten auf dem Rasen empfehlen sich wiederum praktische Erdspitzen, die zusätzlich erworben werden können. Diese gewährleisten besten Halt auf erdigem Boden. Übrigens kann auch auf sehr unebenen Untergründen mühelos und sicher geschuftet werden – hierfür eignet sich eine auf verschiedene Längen einstellbare Holmverlängerung.

Und ist der Außenbereich erst einmal aufgehübscht, lassen sich die Leitermodelle aus dem Hause WAKÜ dank teleskopartig ineinander verschiebbarer Leiterholme schnell und äußerst platzsparend im Gartenhaus unterbringen. So bleibt genügend Stauraum für Rasenmäher, Heckenschere und Co. Mehr zu den Aluminium-Teleskopleitern sowie zu allen Zubehörteilen gibt es unter www.wakue.de.

Quelle12.05.2015
epr / WAKÜ-Geräte GmbH

get social
Mehr zum Thema Werkzeug



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial