Werbung
 

TechniMedia UHD+

Der TechniMedia UHD+ ist der erste Ultra HD Fernseher mit integriertem HD+ Entschlüsselungssystem und damit eine Weltneuheit. Der UHD Smart-TV, welcher auf der IFA gleich in drei Größen 43 Zoll (109 cm), 49 Zoll (123 cm) und 55 Zoll (140 cm) und in zwei Farbvarianten (silber und schwarz) vorgestellt wird, brilliert nicht nur durch eine ultrascharfe Bildqualität, sondern auch durch eine umfangreiche Ausstattung.
get social
Der TechniMedia UHD+ (schwarz) - Foto: TechniSat
Der TechniMedia UHD+ (schwarz) - Foto: TechniSat

Ein Fernseher mit Zukunft

Dank Ultra HD Auflösung (3840 x 2160 Bildpunkte) sorgt der TechniMedia UHD+ für ein atemberaubendes Fernseherlebnis. Der UHD Smart-TV ist zum Empfang von UHD/4K Programmen ohne zusätzliche Geräte ausgestattet. So können zukünftig UHD/4K TV-Sender, wie z. B. der erste für September angekündigte UHD/4K TV-Sender via Astra 19,2 Ost, empfangen werden.
  

Besonderen Fernsehgenuss beim TechniMedia UHD+ bereiten vor allem Programme in HDQualität.

Dank der Super Resolution UHD Technologie werden HD-Programme in UHDähnlicher Bildqualität hochskaliert. Damit der Fernsehzuschauer auf Wunsch einen einfachen Zugriff auf die komplette HD-Vielfalt erhalten kann, wurde bei dem TechniMedia UHD+ bereits als Besonderheit das HD+ Entschlüsselungssystem integriert. Der TechniMedia UHD+ verfügt zudem über einen dreifachen TwinTuner. Auch für die zweite Generation vom terrestrischen Empfang - also für DVB-T2 (H.265/HEVC) - ist der TechniMedia UHD+ bestens ausgerüstet. Des Weiteren gehören smarte ISIO Internetfunktionen sowie die Themenkanäle von watchmi, 3D-Technologie und integriertes WLAN sowie Bluetooth zum Ausstattungsumfang. Die DVRready Funktion ermöglicht das Aufzeichnen auf ein USB-Speichermedium oder auf einen Netzwerkspeicher (NAS). Dank des integrierten HD+ Entschlüsselungssystems können im Vergleich zu anderen TV-Geräten mit CI+ Lösung, neben den unverschlüsselten Programmen, auch die Privaten HD-Sender aufgezeichnet und zu einem beliebigen Zeitpunkt angesehen werden.
 
Der TechniMedia UHD+ (silber) - Foto: TechniSat
Der TechniMedia UHD+ (silber) - Foto: TechniSat

Ultrascharfer Fernsehgenuss und die volle HD-Programmvielfalt

Im TechniMedia UHD+ ist das HD+ Entschlüsselungssystem für den Sat-Empfang bereits integriert. Dank der beiliegenden HD+ Karte genießt man das HD+ Sender-Paket mit 20 der größten Privatsender in bester HDTV-Qualität 6 Monate gratis – auf Wunsch kann die Karte im Anschluss über die HD+ Webseite verlängert werden. Natürlich empfängt der TechniMedia UHD+ auch alle unverschlüsselten SD- und HDTV-Sender. Über die CI+ Schnittstelle können zudem weitere Pay-TV-Angebote (z.B. von Sky) mit vielen weiteren SD- und HD-Programmen direkt und ohne Zusatzgeräte mit einem passenden Abonnement des jeweiligen Anbieters empfangen werden.
  

Smartes Entertainment pur

Dank TechniSat ISIO-Technologie ermöglicht der TechniMedia UHD+ Zugang zu zahlreichen Internetdiensten. So erlebt man Kinofilme auf Knopfdruck, schaut sich TV-Beiträge aus den Mediatheken oder bekommt zusätzliche Infos über HbbTV. Die Themenkanäle von watchmi erweitern darüber hinaus das bisherige Fernseherlebnis. So lassen sich jederzeit spannende Internet-Videos direkt aus der TV-Liste des UHD Smart-TVs abrufen. Sport, Unterhaltung, Lifestyle, Nachrichten, Technik und Wissen – hier ist für jeden etwas dabei. Mit HD+ RePlay bietet der TechniMedia UHD+ zusätzlich direkten Zugriff auf die Mediatheken der Privaten von z. B. RTL, SAT. 1 oder ProSieben – im ersten Monat kostenfrei.
 

Multimediakünstler

Als echtes Multimedia-Center beherrscht der UHD Smart-TV die Wiedergabe verschiedenster Multimediaformate für digitale Bilder, Musik und Videos und lässt sich per WLAN im Heimnetzwerk einbinden. Einmal vernetzt, ist der TechniMedia UHD+ zudem auch ein UPnPServer und Renderer, der eigene TV-Aufnahmen und auch Live-TV ins heimische Netzwerk streamt. Mit der MyTechniSat MultiPlay-App für Android-Tablets können Filme, Fotos und Songs bequem vom TechniMedia UHD+ auf ein Smartphone oder Tablet gestreamt werden. Die App greift auf Multimediadateien im Netzwerk zu und spielt sie überall im Netzwerk auf UPnP-fähigen Endgeräten ab.
 
Der TechniMedia UHD+ ist ab Q4/2015 im Fachhandel für UVP 1.799 € (43 Zoll), UVP 1.999 € (49 Zoll) und UVP 2.299 € (55 Zoll) verfügbar.

Quelle10.09.2015
TechniSat Digital GmbH

get social
Mehr zum Thema Entertainment



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial