Seitenweise Traumbäder

Wer Anregungen und Ideen für die Realisation guter, maßgeschneiderter Bäder sucht, wird nun endlich fündig: Mit „Die besten Bäder – individuell und maßgeschneidert“ gewähren die Mitglieder von Aqua Cultura, dem Qualitätssiegel führender Badplaner, in Kooperation mit dem Callwey Verlag exklusive Einblicke in die Bäder ihrer Kunden.
get social
Callwey Verlag
Callwey Verlag
Ob Wohnbad oder privates Spa – der hochwertige Band zeigt das breite Spektrum der Möglichkeiten im Bad und bietet zudem Inspiration für eigene Bad-Träume. Neben privaten Bauherren und Designinteressierten bekommen auch Planer eine Orientierung in Sachen innovativer Badgestaltung. Das Buch wird ab dem 26. Februar 2010 im Handel sein. Eine begrenzte Anzahl an Vorabexemplaren halten die 19 Aqua Cultura Mitglieder aber auch schon jetzt für Ungeduldige bereit. Einen Überblick über den Standort des Planers in Ihrer Nähe erhalten Sie auf www.aqua-cultura.de.

Tipps und Ideen für das eigene Traumbad

Das neue Badbuch stellt insgesamt 33 realisierte Badprojekte vor, die alle einen gewissen Trend bezeugen: Die Zeiten funktioneller Nasszellen sind passé – das Badezimmer ist wohnlicher geworden. Heutzutage stellt es für seine Nutzer vielmehr einen Lebens- und Wohnraum dar, in dem sie Entspannung und Erholung finden wollen. Damit sich Badnutzer auch uneingeschränkt wohlfühlen, bedarf es einer professionellen und ganzheitlichen Planung, bei der ihre individuellen Bedürfnisse und Gewohnheiten vollständig berücksichtigt werden. Das Aqua Cultura Badbuch zeigt daher ausschließlich von Badprofis geplante und umgesetzte Projekte, bei denen es sich um maßgeschneiderte Unikate handelt. Dem Leser werden dabei stets die zahlreichen Möglichkeiten der Raumnutzung aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln präsentiert. „Unser Buchprojekt macht deutlich, dass mit dem richtigen Planer an der Seite der Traum vom eigenen Bad nicht nur bloße Fantasie bleiben muss. Angesichts der Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten, die das Buch offenbart, ist es für unsere Leser überdies eine hilfreiche und unerschöpfliche Inspirationsquelle“, so Aqua Cultura Geschäftsführerin Martina Brüßel.

Aqua Cultura nimmt Bäder und Designer unter die Lupe
Neben Profitipps rund um die Badgestaltung enthält das Buch außerdem Hintergrundinformationen zu verschiedenen Aufgabenstellungen sowie zu den verwendeten Produkten und Materialien. Damit soll Planern eine Hilfestellung gegeben werden, um sie optimal bei ihren eigenen Projekten zu unterstützen. Darüber hinaus kommen auch führende Designer, die für die Branche stets ideengebend und stilbildend sind, im Aqua Cultura Badbuch zu Wort. So werden Branchenpioniere wie beispielweise Mike Meiré, Michael und Christian Sieger sowie Philippe Starck in Beiträgen oder Interviews porträtiert.

Joachim Fischer - Die besten Bäder
individuell & maßgeschneidert

2010. 160 Seiten, ca. 200 Farbfotos und Pläne
21,5 x 28 cm, gebunden mit Schutzumschlag
€ [D] 49,95 / € [A] 51,40 / sFr. 80.90
Auslieferung: 26. Februar 2010
ISBN: 978-3-7667-1810-5

Quelle26.02.2010
Callwey Verlag

get social
Mehr zum Thema Bücher



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial