Werbung
 

Dächer, ClimaLife und saubere Luft

Auf der Deubau präsentierte Nelskamp den „ersten industriell gefertigten, umwelt-aktiven Dachstein“. Seine Oberfläche ist mit Mikrobeton verarbeitet, der ein Titandioxid enthält. Dieses wiederum wandelt gesundheitsschädliche Stickoxide in ungefährliche Substanzen um.
get social
Vor allem die Belastung der Luft durch Stickoxide (NOx), Benzole und Aldehyde nimmt stetig zu. „Jedes Jahr werden bis zu 30 Millionen Quadratmeter Dachfläche in Deutschland mit Dachsteinen aus Beton neu eingedeckt - auf die neue Oberfläche ClimaLife wartet ein riesiges Potenzial für saubere Luft in smog-gefährdeten Städten und Gemeinden“, stellt Geschäftsführer Heiner Nelskamp fest. Speziell im urbanen Raum, wo die meisten Schadstoffe aus der Verbrennung von Öl und Gas aus Heizungen, Kraftwerken und Fahrzeugen entstehen, sei eine Verringerung von Stickoxiden über die Dachflächen besonders wirksam.

Bei maximaler Sonneneinstrahlung lässt sich eine NOX-Reduzierung in wenigen Stunden bis zu 90 Prozent erzielen, bei schlechtem Wetter sind es immer noch rund 70 Prozent. Als Reaktionsprodukt entsteht in kleinen Mengen wasserlösliches Nitrat. Dieses wird vom Regen abgespült und steht im natürlichen Stoffkreislauf Pflanzen als Nährstoff zur Verfügung.

In Verbindung mit der Longlife-Technologie sieht das Dach auch nach vielen Jahren wie frisch gedeckt aus, weil atmosphärischer Feinstaub und Schmutzteilchen vom Regen leicht abgespült werden.

Nelskamp bietet den neuen Dachstein zunächst in zwei Modellen (Finkenberger Pfanne und S-Pfanne) sowie in den vier Farbnuancen Ziegelrot, Braun, Zementgrau und Granit an. Unter dem Siegel TXActive hat sich das Unternehmen zu ständiger Kontrolle der ClimaLife-Oberfläche verpflichtet.

Quelle04.02.2008
Nelskamp

get social
Mehr zum Thema Dach



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial