Werbung
 

Eine Klasse für sich. Quarzverblender - Der Weiße Emsländer

Der Weiße Emsländer, der repräsentative Quarzverblender, steht für hohe Wertbeständigkeit, Langlebigkeit und moderne Lebensqualität.
get social
Je mehr Sie über die Fassade Ihres neuen Hauses nachdenken, desto mehr wird Sie der Weiße Emsländer, der Quarzverblender der Spitzenklasse, überzeugen. Repräsentativ, individuell, natürlich in Weiß.

Der Weiße Emsländer -
Der Quarzverblender für natürlich schöne Fassaden.

 
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Foto: Emsländer Baustoffwerke

Nur beste Rohstoffe der Natur, wie Quarzsand, Kalk und Wasser, kommen zum Einsatz. Das Resultat: Ein rein mineralisches Produkt höchster Qualität, für die wir garantieren.

Strahlend weiße Quarzverblender – unser Markenzeichen mit exklusiver Oberflächenstruktur und Ausstattung.


 
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Foto: Emsländer Baustoffwerke

Der Weiße Emsländer – der Quarzverblender von höchster Qualität. Reine natürliche Rohstoffe und modernste Fertigungstechnik garantieren die einzigartige Wirkung. Achten Sie auf das Gütezeichen auf der Rückseite.
 
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Es ist nicht nur der äußere Schein allein, der den Weißen Emsländer so einzigartig macht. Durch unsere spezielle, werkseitige Imprägnierung bleibt die Schönheit der Fassade lange erhalten.

Dies bestätigen wir Ihnen ausdrücklich mit einem Garantiezertifikat für Ihr Objekt. Auf Wunsch erhalten Sie dieses Garantiezertifikat zusammen mit einem wertvollen Jahreszahlenstein kostenlos. Bitten Sie Ihren Baustoffhändler bei der Bestellung der Verblendsteine, das Zertifikat sowie den Jahreszahlenstein bei uns abzurufen.

Die Wirksamkeit der Imprägnierung wird für die Dauer von 10 Jahren garantiert.

Immer erste Wahl mit den Sichtflächen:
  • bossiert
  • bruchrauh
  • glatt mit Fase
Wählen Sie die Oberflächenstruktur Ihrer Hausfassade ganz nach Ihren Vorstellungen. Mögen Sie es rustikal oder eher dezent strukturiert, oder lieben Sie die glatte, klare Oberfläche? Kombinieren Sie nach Belieben von außen nach innen mit strukturierter oder glatter Oberfläche.

Der Weiße Emsländer mit bossierter Sichtfläche.


 
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Dieser Stein wird gebrochen und beschlagen, um seine harmonische rustikale Optik zu erlangen.

Die der Natur nachempfundene Sichtflächenstruktur lässt Haus- und Gartenanlage zu einem natürlichen „Ganzen“ werden. Lassen Sie die Fassade Ihres Hauses mit dem bossierten Verblender zum Erlebnis werden.

Der Weiße Emsländer mit bruchrauher Sichtfläche.


 
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Hier wird der Stein gebrochen und erhält dadurch seine dezent rauhe Oberflächenstruktur.

Diese in der Gesamtheit eines Mauerwerkes sanfte Oberflächenanmutung gibt jedem Haus einen ganz besonderen natürlichen Charme. Liebevoll gestaltete architektonische Details kommen sehr gut zur Geltung. Es ist immer wieder faszinierend, wie der Weiße Emsländer anspruchsvoller und vielfältiger Architektur gerecht wird.

Gerade auch bei farbig gestalteten Dächern kommt die gediegene Eleganz weißer Fassaden kontrastreich zur Geltung.

Der Weiße Emsländer mit glatter Sichtfläche und umlaufender Fase.


 
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Moderne Architektur, optisch reduziert auf das Wesentliche, verlangt Verblender, die präzise einer klaren, außergewöhnlichen Fassadengestaltung gerecht werden.

Schönheit und Eleganz werden hier durch eine edle, glatte Oberfläche mit elegant umlaufender Fase demonstriert. Die umlaufende Fase garantiert eine gute Kantenschärfe und hebt die Maßgenauigkeit dieses exklusiven Verblenders hervor. Eine leicht zurückliegende Fuge unterstützt die architektonisch wirkungsvolle Optik im Mauerwerk. Modernität und Funktionalität, verbunden mit einer klaren Ausstrahlung, machen die Wirkung des glatten Verblenders aus.

Lust auf Farbe? Natürlich in den Farben der Natur.



Schöne Farbkombinationen und reizvolle Kontraste unterstützen die individuelle Architektur eines Gebäudes. Farbige Quarzverblender inspirieren in Verbindung mit dem Weißen Emsländer zu wunderbaren, phantasievoll gestalteten Akzenten. Neben elegant zeitlosen Fassaden in dezenten Grautönen überzeugen auch komplette Gebäude in pastelligen Farbtönen.
  
Die edle, fein abgestimmte Farbpalette bewährt sich im raffinierten Spiel von farbigen Details, wie Sockel, Erker, Säulen, Fenstereinfassungen, Rundbögen, Rollschichten und sonstigen Segmenten. Im optischen Kontrast zur eleganten weißen Verblenderfassade liegt die reizvolle Herausforderung.

Hier entsteht millionenfach, was einzigartig ist:
Der Weiße Emsländer.

 
 


 
Das Werk Haren produziert die „Schmuckstücke“ unserer Baustoffkollektion: Naturweiße und auch farbige Quarzverblender mit exklusiver Oberflächenstruktur und Ausstattung. Rechnergesteuerte Fertigungsanlagen übernehmen die rationelle Weiterverarbeitung der Verblender.

Beim Brechen oder Bossieren erhält der Weiße Emsländer sein unverwechselbares „Gesicht“. Durch unsere werkseitige Imprägnierung bleibt die spätere Fassade länger hell und sauber.

Öko? – Logisch!


 
Foto: Emsländer Baustoffwerke
Foto: Emsländer Baustoffwerke

Unsere Quarzverblender bestehen ausschließlich aus Quarzsand, Kalk und Wasser. Die Herstellung findet unter ökologisch/ökonomischen Gesichtspunkten statt. Energiesparende Verfahren, wie die Wasserdampfhärtung und der Einsatz von Brauch- statt Trinkwasser, schonen natürliche Ressourcen.

Bei der Produktion entstehen keine die Umwelt belastenden Rückstände, Emissionen oder Abwässer.


get social
Mehr zum Thema Baustoffe



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial