Werbung
 

Der Stoff für innovative Architektur

Grau und unverwüstlich: So wurde Beton in der Vergangenheit meist wahrgenommen. Heute hat sich das Image des Baustoffs, dessen Urform die Römer bereits vor mehr als 2.000 Jahren entwickelt haben, deutlich gewandelt.
get social
Wohnträume in Beton: Der
Wohnträume in Beton: Der "graue Baustoff" wird wegen seiner Gestaltungsfähigkeit immer beliebter bei privaten Hausbauern. Foto: djd / HeidelbergCement

Hightech-Betone erfüllen unterschiedlichste Aufgaben und ermöglichen Architekten die Verwirklichung visionärer Konzepte und Bauten. Die Gestaltungsfähigkeit macht das Material immer öfter zum Liebling anspruchsvoller privater Bauherren.

Selbstverdichtender Beton etwa ermöglicht mit seiner guten Fließfähigkeit und der dichten Struktur filigrane Bauformen und Oberflächen, die Architekturfans begeistern. Besonders widerstandsfähig sind Bauteile aus Faserbeton wie etwa "Steelcrete" von HeidelbergCement, die ihre Bewehrung in Form untergemischter Stahlfasern gleich mitbringen und so eine hohe Zugfestigkeit auch dort sichern, wo eine normale Bewehrung mit Stahlmatten nicht oder nur schwer möglich ist.

Hightech-Betonmischungen setzen den kühnen Entwürfen von Architekten und Planern kaum Grenzen. Foto: djd / HeidelbergCement AG
Hightech-Betonmischungen setzen den kühnen Entwürfen von Architekten und Planern kaum Grenzen. Foto: djd / HeidelbergCement AG

Mit unterschiedlichen Zuschlagsstoffen und Nachbearbeitungen etwa durch Schleifen oder Polieren entstehen Effekte, die an Natursteinoberflächen erinnern, selbst lichtdurchlässiger Beton ist keine Utopie mehr. Im Umweltschutz mischen Hightech-Betonmischungen heute ebenfalls mit. So enthält der Beton-Baustoff "Tiocem" Titanoxid-Moleküle, welche als Katalysator wirken und Luftschadstoffe unschädlich machen.

Quelle08.10.2009
HeidelbergCement

get social
Mehr zum Thema Baustoffe



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial