Stadtvilla mit skandinavischem Charme

Der ehemalige Fliegerhorst im Norden der Stadt Goslar bietet, was junge Familien anzieht: Wohnen ohne Hektik in einem gut durchmischten, modernen Wohnquartier mit Eigentumswohnungen in den sanierten Bestandsbauten.
get social
Die Einrichtung betont eine Raumanordnung, die offenes Wohnen zelebriert
Im Inneren findet der angenehm zurückhaltende Stil der Außenarchitektur seine Fortsetzung. Unverkennbar die Handschrift der Bewohner, die in vielen liebevoll arrangierten Details zutage tritt. Foto: HELMA
Und Ein- und Zweifamilienhäusern mit so viel Abstand, dass Privatsphäre garantiert ist. Die inzwischen ausgebaute Infrastruktur hielt Schritt mit dem neuen Stadtteil, der nahegelegene Wald mit Bachlauf zieht Groß und Klein zu ausgedehnten Spaziergängen in die Natur. 
 
Das hohe Maß an Individualität und die gestalterische Freiheit, die HELMA bot, überzeugte die Bauherren
Familie Kamosa verwirklichte im Norden der Stadt Goslar ihren Traum vom Haus. Foto: HELMA
Hier verwirklichte Familie Kamosa ihren Traum von den eigenen vier Wänden mit der HELMA Eigenheimbau AG. Die freie Planung ist eine Augenweide: Skandinavisch inspiriert, präsentiert sich die Stadtvilla mit Walmdach in strahlendem Weiß mit sparsam gesetzten Akzenten in Anthrazit, welche die schlichte Anmut des kubischen Baukörpers unterstreichen. Für helles, lichtes Wohnen sorgen große Glasflächen, die, meist als bodentiefe Fenster, Transparenz und gelungene Blickachsen bis in den Garten herstellen.

Weitere Impressionen und Informationen finden Sie in der Bildergalerie auf dieser Seite.
Bildergalerie

Quelle05.06.2022
HELMA Eigenheimbau AG

get social
Mehr zum Thema Bauweisen



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel