Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

Die Vorteile, das eigene Zuhause gleichzeitig auch als Arbeitsstätte zu nutzen, bietet sich für viele Berufsgruppen zunehmend an. So auch im Fall der Familie van Dyck, die sich bei Mainz ihren persönlichen Wohntraum im amerikanischen Stil mit mediterranen Akzenten verwirklichen wollte.
get social
Wohn-/Essbereich im Erdgeschoss des Hauses der Familie van Dyck
Ein prägnanter Sichtbalken, die leichte Dachschräge wie auch die Sprossenfenster im Vintage-Look sorgen für ein wohlig-warmes und dennoch großzügiges Raumklima, das durch die hellen Holztöne nochmals verstärkt wird. Der offen-realisierte Schnitt lädt zum geselligen Kochvergnügen ein und dient als gemeinschaftliches Zentrum des Hauses im Erdgeschoss. Foto: Bau-Fritz
Besondere Anforderung war ein integrierter aber doch separierter Praxisbereich, in dem der Bauherr und praktizierender Psychologe von Zuhause aus seiner ärztlichen Tätigkeit nachgehen kann. Das passende Haus dafür schuf Baufritz und sorgte als Spezialist für wohngesundes und klimaschützendes Bauen für eine räumliche Symbiose unter einem Dach.

Wortwörtlich „praxisnah“ geplant entstand ein modernes Haus mit amerikanischer Architektur und mediterranen Akzenten, das private wie auch berufliche Bedürfnisse perfekt kombiniert. Ein geschickter Grundriss sowie auch ein separater Eingang in die Praxisräumlichkeiten ermöglichen, dass Patienten nicht durch das Privathaus müssen und die Bauherren trotz direkter Anbindung eine klare Grenze zwischen Arbeit und Privatleben ziehen können.
 
Wohntraum und Praxis in einem Haus
Traumhaus der Familie van Dyck im American Style mit mediterranen Elementen. Foto: Bau-Fritz
Gestalterisch wurde das Domizil ganz nach den Vorstellungen und Wünschen der Bauherren im New England-Look gestaltet. Seinen besonderen Charakter unterstreicht die Landhaus-typische Holzfassade in Schlammfarben und creme-farbenen Akzenten, die in Kombination mit den Dachgiebeln und verspielt-romantischen Rundbogenfenstern den amerikanischen Charme nach Außen tragen. Auch aufwendige Architekturdetails, wie die Fenster im Vintage-Look mit innenliegenden Sprossen oder die überdachte Veranda zur Gartenseite hin, vollenden das Stilbild.

Im Innenbereich fasziniert das Zusammenspiel diverser Naturmaterialien – vom edlen Holz-Parkettboden im offen gestalteten Koch-Ess-Wohnbereich über Ornament-Naturfließen im Badezimmer bis hin zur gewendelten Echtholz-Treppe – gelang es auf individuelle Art und Weise, dem Haus einen unverkennbaren Charakter zu verleihen.

Weitere Impressionen und Informationen finden Sie in der Bildergalerie auf dieser Seite.
Bildergalerie

Quelle06.06.2021
Bau-Fritz GmbH & Co. KG

get social
Mehr zum Thema Bauweisen



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel